Startseite

Mitteilung zu den Veranstaltungen des Bürgerverein Mondorf e.V.

mit der Entscheidung der Bundesregierung sind Großveranstaltungen in Deutschland aufgrund der Corona- Pandemie bis zum 31. August 2020 untersagt.

Damit stehen wir vor einer Situation, die wir in 50 Jahren noch nicht erlebt haben:

Wir müssen euch schweren Herzens mitteilen, dass es in diesem Jahr kein Platzkonzert bzw. Familienflohmarkt und kein Wiesenfest geben wird. In diesem Zuge müssen wir auch unsere für Mai geplante Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben. Hierzu werden unsere Mitglieder in den nächsten Wochen auf dem Postweg informiert.

Unser Vorstand hat in den letzten Monaten intensiv an dem Jubiläums-Wiesenfest gearbeitet. Umso mehr sind wir alle enttäuscht, dass wir in diesem Jahr kein Wiesenfest oder andere Veranstaltungen mit euch feiern dürfen. Diese Nachricht trifft uns tief und muss auch von uns erst einmal verarbeitet werden.

Eines möchten wir euch aber bereits an dieser Stelle wissen lassen: In dieser für die gesamte Welt schwierigen Lage tragen wir die Entscheidung der Bundesregierung mit. Eure Gesundheit und Sicherheit stehen für uns immer an erster Stelle. In der aktuellen Situation sehen wir uns als Veranstalter in einer noch weiter reichenden Verantwortung und folgen den notwendigen Anweisungen der Experten.

Wir freuen uns darauf, unser 50jähriges Bestehen in 2021 nachzuholen. Bleibt gesund

– Der Vorstand des BVM